damit politisches Engagement nicht an Parteistrukturen scheitert.
BÜRGERFORUM

Als Politiker habe ich gelernt, dass man immer in gewissen Zwängen steckt, im Koalitionszwang oder im Fraktionszwang. Leistung gerät in den Hintergrung, Partei und Proporz, richtige Gesinnung, immer häufiger vorgeschrieben.

Bleibt das Bürger Forum – ein innovatives Format, mit dem Ziel, mehr Bürger in Diskussionsprozesse einzubinden. Partei als Politikmacher, Bürgerforum als Ideengeber.

In unseren Städten und Dörfern findet so etwas bereits statt. Zeit die Lust auf Politik zu kultivieren.

Advertisements